OPUS:
Die optimale CAM Software
für jede Produktion

OPUS®: die bewährte Software

 

Seit über 30 Jahren liefert OPUS® aufgabenorientierte Lösungen für CAM, MDE und DNC.

Weit über 4000 Installationen in nahezu 1000 Unternehmen sprechen für sich.

OPUS® wird exakt entsprechend den Anforderungen der Produktionen angepasst und gemeinsam mit den Anwendern weiterentwickelt.

Unsere Kunden profitieren so von einem Produktions-Unterstützungs-System, das durch seinen modularen Aufbau und seine Flexibilität mit ihren Ansprüchen wächst.

 

 

OPUS - das Unternehmen und das Team

 

OPUS - eine Erfolgsstory

OPUS gehört heute im deutschsprachigen Raum zu den führenden CAM Systemen und nimmt IT-technisch, anwendungstechnisch und auch beim Marktanteil eine Spitzenposition ein.
Gegründet wurde das Unternehmen 1980. Seit dieser Zeit - für ein Softwareunternehmen beachtlich lange - haben wir unser Produkt im Umfeld des sehr lebhaften CNC Marktes ständig weiterentwickelt und
verbessert. Allen Trends und Herausforderungen begegnen wir grundsätzlich aktiv und begreifen sie als Chance, unser Produkt weiter zu verbessern.

 

Offenheit - bei OPUS ein Grundsatz

Offenes Produktions Unterstützungs System: schon im Namen steckt unser Konzept.
Offenheit ist in allen Bereichen unseres Unternehmens die bestimmende Größe. Natürlich vor allem in unserem CAM Programm selbst, aber auch im Umgang mit unseren Kunden, mit Partnerunternehmen, mit
den Vertriebspartnern in den OPUS System-Centern und vor allem auch im Umgang der OPUS Mitarbeiter untereinander. 

 

Das OPUS Team

Die meisten Opus IT Ingenieure und CNC Spezialisten sind schon über viele Jahre im Unternehmen, einige von Anfang an. Das sorgt für die erforderliche Kontinuität in der Entwicklung unserer Programmkomponenten. Gleichzeitig ist es Ausdruck der außerordentlich hohen Identifikation der OPUS
Mannschaft mit Produkt und Unternehmen.

 

Die OPUS System Center

Auch in der OPUS Vertriebsorganisation wird Offenheit groß geschrieben:

Das Softwarehaus in Kirchheim-Teck stellt die OPUS-Kern-Module bereit und die OPUS Systemcenter vor Ort passen in engen Kontakt mit dem Kunden das CAM System exakt an dessen individuellen
Workflow an. Ein bewährtes Konzept, das Marktnähe sichert und für Dynamik und Bewegung sorgt.